Physische Geographie

Untertitel
Physische Geographie
Series
Geographie/Geologie
Author
Tom L. McKnight / Darrel Hess  
Publisher
Pearson Studium
Cover
Hardcover
Language
German
Total pages
861
Pub.-date
August 2009
ISBN13
9783827373366
ISBN
3827373360
Related Titles



Produktinfo

Dieses Buch vermittelt umfassend und kompetent alle wesentlichen Grundlagen für ein erfolgreiches Studium der Geographie: Nach einer allgemeinen Einführung werden die Atmosphäre und ihre inneren und äußeren Prozesse dargestellt; die Geomorphologie fehlt ebensowenig wie ein ausführlicher Überblick zur Bodengeographie. Als roten Faden durch das Buch stellen die Autoren immer wieder den Bezug des Menschen zum Planeten Erde her. Diesem Ziel dienen zahlreiche Hintergrundinformationen aus aktuellen Forschungsprojekten, die in Feature-Kästen zum Thema "Mensch und Umwelt" präsentiert werden. Das Buch bietet ein vorzügliches, über neun Auflagen hinweg immer weiter ausgereiftes Bebilderungsprogramm mit anschaulichen Grafiken und Fotos.

Über die Autoren:
TOM L. McKNIGHT war von 1956 bis 1993 Professor für Geographie an der University of California, Los Angeles. DARREL HESS ist Inhaber des Lehrstuhls für Erdwissenschaften am City College of San Francisco.

Über die Fachlektoren:
CAROLA KÜFMANN arbeitet am Lehrstuhl für Geographie und Landschaftsökologie der Ludwig-Maximilians-Universität München. ELKE FISCHER ist Mitarbeiterin der Abteilung Physische Geographie der Universität Hamburg.

Dozentenstimmen

Dieses Buch lädt den Leser zu einer spannenden Reise zu den vielfältigen Prozessen und Dynamiken ein, die unseren Planeten formen. An dem klar und verständlich formulierten Text und der anschaulichen Bebilderung saugt man sich immer wieder gerne fest. Der Aufbau der neunten, aktualisierten Fassung orientiert sich am Verlauf der neuen Bachelor- und Master-Studiengänge. Eingängig und praxisnahe werden die Zonierungen, Kategorien und Modelle vermittelt, mit denen Geowissenschaftler arbeiten. Brennpunkte aus modernen Forschungsfeldern werden hervorgehoben. Jedes Kapitel schließt mit Übungsfragen und Lernhilfen für das Selbststudium ab, erweitert durch interaktive Angebote im Internet. Zusammen mit den umfangreichen Quellenangaben, dem Glossar und dem Stichwortverzeichnis bietet es einen höchst effektiven Begleiter für das Studium. Daneben vermag dieses Buch auch allen Nicht-Geographen die Ankerpunkte nahe zu bringen, an denen sich die Geowissenschaften mit der Meteorologie, Ozeanologie und Biologie zum modernen Bild unserer veränderlichen Erde vereinen. (Prof. Dr. A. V. Altenbach, GeoBio-Center LMU München, 09.09.2009).


Instructor Resources